Forschungsprojekte in der Kinderrheumatologie

Studie/Register/TrialKrankheitInhalt der UntersuchungZielgruppeLink
BiKeR (Biologika in der Kinderrheumatologie)juvenile idiopathische Arthritis (JIA) = Gelenkrheuma im Kindes- und JugendalterVerträglichkeit und Wirkung von biologischen und konventionellen krankheitsmodifizierenden MedikamentenKinder/Jugendliche mit GelenkrheumaKinder-Biologika-Register 
JuMBO Langzeitbeobachtung Ethanercept/MTXjuvenile idiopathische Arthritis (JIA) = Gelenkrheuma im Kindes- und JugendalterLangzeitverträglichkeit und -wirksamkeit von biologischen und konventionellen krankheitsmodifizierenden Medikamentenjunge Erwachsene, die im Kindesalter an Gelenkrheuma erkranktenLangzeitbeobachtung (JuMBO)
ICON Frühkohorte neu diagnostizierter JIA Patientenjuvenile idiopathische Arthritis (JIA) = Gelenkrheuma im Kindes- und JugendalterUntersuchung der Prognose von Rheuma und Identifizierung von VerlaufsprädiktorenJIA-Patienten und Gesunde (zur Kontrolle)Frühkohorte (ICON)
Studie zu molekulären Entzündungsabläufen bei FMFFamiliäres Mittelmeerfieber (FMF, Fiebersyndrom)Untersuchung von Entzündungsproteinen in verschiedenen KrankheitsphasenPatienten/innen mit familiärem MittelmeerfieberMolecular mechanisms in FMF
AID-NET (Studie zu Autoinflammatory Diseases, AID, bei Kindern)
Campus Benjamin Franklin
Autoinflammatorische Syndrome (CINCA, MWS, FMF, TRAPS, SOJIA) (Fiebersyndrom)Identifikation von genetischen oder serologischen Krankheitsmarkern (Klinisches Register, Biobank)Patienten/innen mit angeborenen entzündlichen Syndromen (CINCA, MWS, FMF, TRAPS, SOJIA)AID-NET (autoinflammatory syndromes in children)
Kinder-Kerndokumentation (Register)rheumatische Krankheiten des Kindes- und JugendaltersDarstellung der Versorgungssituation rheumakranker Kinder und Jugendlicherkinderrheumatologisch betreute Patienten/innen mit rheumatischen ErkrankungenKerndokumentation
Biomarker bei pädiatrischen Autoimmunopathienpädiatrische AutoimmunopathienStudie zur Etablierung von Biomarkern und Entwicklung früher therapeutischer Strategien und individueller TherapieoptimierungKinder und Jugendliche mit einer AutoimmunopathieBiomarker bei pädiatrischen Autoimmunopathien